Service-Navigation

Suchfunktion

Führungskonzept am Seminar (GS) Lörrach im Bezugsrahmen der Wahrnehmung von Aufgaben im beruflichen Handeln

Definition:
„Führen ist die zielgerichtete Gestaltung von Arbeitsbeziehungen in einer Hierarchie und ihre Auswertung.“ (Fatzer)


Führungsgrundsätze

  • Entwicklungsgedanken haben und an Kompetenzen ansetzen
  • Respektvollen Umgang pflegen
  • Führen vor dem Hintergrund der 5 Disziplinen der Lernenden Organisation (Peter Senge)
  • die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter führen vor dem Hintergrund von Aufgaben, Ziel - und Ergebnisorientierung
  • das Selbstverständnis als „change-agent“ leben
  • Informationsfluss und Transparenz durchgehend wahren
  • Leistung fordern und fördern
  • Fehler als Lernchance nutzen
  • systemisches Denken und Handeln praktizieren
  • legitimieren und plausibilisieren
  • fragen und rückmelden; Rückmeldungen kontinuierlich einholen
  • nicht nur Lösungen anstreben, sondern auch „aus- lösen“
  • Krisen „gehören zum Geschäft“
  • Kompetenz vor Status

© Seminar (GS) Lörrach; Xaver Anders

Fußleiste