Service-Navigation

Suchfunktion

Anforderungsprofil für die Ausbilder/innen am Seminar (GS) Lörrach

Bereichsleiter/innen

Weiterführende Aufgabenfelder für Bereichsleiter/innen über das Kerngeschäft hinaus
(in Abgrenzung zu Aufgabenfeldern für Fachleiter/innen und Lehrbeauftragte)

 Aufgabenbereich: Führung

  • Fachleiter/innen und Lehrbeauftragte gezielt fördern und einsetzen
  • Personalentwicklung auch bereichsübergreifend aktiv betreiben und unterstützen
  • Konzeptionelle Arbeit der Mitarbeiter/innen auch bereichsübergreifend begleiten
  • Krisen – und Konfliktmanagement betreiben
  • Ressourcenmanagement auch im Rahmen von dezentraler Budgetierung betreiben
  • Leistungsbeurteilungen anfertigen
  • Mitarbeitergespräche variantenreich führen
  • Controlling im Sinne eines KVP durchführen

 Aufgabenbereich: Fortbildung

  • Fachleiter/innen und Lehrbeauftragte fortbilden
  • Mentor/innen fortbilden
  • in der Organisation (z.B. landesweite) Fortbildungen durchführen
  • konzeptionelle Fortbildungsarbeit begleiten

 Aufgabenbereich: einen Ausbildungskurs am Seminar begleiten

  • Gruppeneinteilungen im Rahmen der Zuweisung von LA/innen durchführen
  • Seminarprofil und Leitbild weiter entwickeln
  • Für alle Lehreranwärter/innen Ansprechpartner/in sein
  • inhaltliche Arbeit / Konzeptionen initiieren und begleiten
  • Krisenmanagement betreiben

 Aufgabenbereich: „Kenntnisse in der Verwaltung“

  • Haushalt
  • Personalakten LA, LB und FL/innen pflegen
  • Ablagen
  • Dienstanweisungen, VwV, Verordnungen, Erlasse kennen
  • Einrichtungen im Verwaltungsbetrieb kennen
  • Einrichtungen im Seminarbetrieb kennen
  • Bücherei pflegen
  • EDV - Verwaltung, EDV – Lehrbetrieb kennen und handhaben

 Aufgabenbereich: Schule / Seminar – Abläufe kennen

  • Zuweisung der LA zu Schulen
  • Mentorentätigkeit kennen und Kontakt pflegen
  • Stundenpläne, Einsatz überprüfen
  • Dienstbesprechungen mit Schulleiter/innen, Mentor/innen durchführen
  • Verschiedene Formen des Transfers von Informationen anwenden
  • Vorstellung von Konzepten
  • Krisenmanagement an Ausbildungsschulen betreiben

 Aufgabenbereich: Prüfungen

  • Kontakt mit Prüfungsamt aufnehmen können
  • Kriterien zur Erstellung von Prüfungsplänen kennen und vertreten und an der Erstellung von Prüfungsplänen mitwirken
  • Prüfungswiederholer/innen weiter begleiten

 Aufgabenbereich : Vertretung des Seminars „nach außen“

  • Sprengelarbeit weiter entwickeln
  • Beteiligung an den Informationsmappen für die verschieden Zielgruppen
  • Beteiligung an der Erstellung von Rundschreiben
  • Schriftverkehr mit MKJS und Abteilung 7 „Schule und Bildung“ im Regierungspräsidium außerhalb der Verwaltungsaufgaben
  • Einführung und Abschluss der Ausbildungskurse
  • Kontakte zu anderen Behörden, Seminaren und weiteren Bildungsträgern
  • Öffentlichkeitsarbeit betreiben

© Seminar (GS) Lörrach; Xaver Anders

 

Fußleiste