Service-Navigation

Suchfunktion

Ausbildungsschulen des Seminar Lörrach im Kurs 2018

Informationen für künftige Lehreramtsanwärterinnen und Lehramtsanwärter, für den Vorbereitungsdienst ab Februar 2019 mit dem Wunsch einer Zuweisung an das Seminar Lörrach

 

Sehr geehrte Bewerber*innen,

wir freuen uns, dass Sie beabsichtigen, sich für den Vorbereitungsdienst für das Lehramt an Grundschulen am Seminar Lörrach zu bewerben.

Bitte beachten Sie folgende Informationen zum Aufnahmeverfahren des Vorbereitungsdienstes an den Grundschulseminaren.

Wenn Sie darüber hinaus Fragen haben, dürfen Sie gerne direkt mit uns in Kontakt treten.

1. Eine Bewerbung ist grundsätzlich nur über das online-Portal VD-online möglich.

2. Bitte tragen Sie in Ihrem online-Antrag stichwortartig Gründe für Ihren Zuweisungswunsch ein, sowohl bezüglich des Seminarstandortes „Lörrach“ als auch gegebenenfalls bezüglich Ihres „Schulwunsches“.

3. Über die Zuweisung an eines der 14 Grundschulseminare in Baden-Württemberg entscheidet jährlich Ende November eine zentrale Zuweisungskommission. Die einzelnen Seminare können keinen verbindlichen Einfluss auf die Zuweisung einzelner Bewerber an ein bestimmtes Seminar nehmen. 

Die in Ihrer online-Bewerbung angegeben Standortwünsche werden nach den gegebenen Möglichkeiten berücksichtigt. Sollten Ihnen bei Ihrer Bewerbung so genannte Sozialpunkte vergeben worden sein, so erhöhen diese die Wahrscheinlichkeit, dass Sie dem von Ihnen im ersten Rang angegebenen Seminar zugewiesen werden. Ein Anspruch auf die Zuweisung an ein bestimmtes Seminar oder an eine bestimmte Schule besteht nicht.

4. Grundsätzlich sind alle Grundschulen im Ausbildungsbereich unseres Seminars auch Ausbildungsschulen. Es steht aber nicht jede Schule für jeden Kurs zur Verfügung.

Eine Liste der grundsätzlich zur Verfügung stehenden Schulen finden Sie hier:

5. Sofern Sie Ihren Vorbereitungsdienst an einer bestimmten Ausbildungsschule durchführen möchten, haben Sie die Möglichkeit, mit der dortigen Schulleitung in Kontakt zu gehen, um Ihre Wünsche zu äußern. In der Regel erhalten wir im Anschluss Ihrer Gespräche Nachricht seitens der von Ihnen angesprochenen Schulleitung. Bitte beachten Sie aber das Folgende:
Bewerber*innen, die hohe Sozialpunkte nachweisen, werden möglichst einer Ausbildungsschule in Wohnortnähe zugewiesen. Dies betrifft vor allem den Freiburger Raum und ebenfalls Ausbildungsschulen in der Rheinebene. Schließlich werden Bewerber*innen mit hohen Sozialpunkten und dem studierten Fach Englisch bzw. Europalehramt sowohl an Ausbildungsschulen entlang der B 31 (Titisee-Neustadt, Löffingen…) zugewiesen, als auch an Grundschulen in der Nähe der Raumschaft Lörrach (ab Schwörstadt in Richtung Schaffhausen entlang des Hochrheins). Sofern Sie einen Schulwunsch haben, schicken Sie uns diesen bitte per E-Mail.

Poststelle@seminar-loerrach.de

6. Die Zuweisungsliste der Bewerber*innen, die unserem Seminar zugewiesen werden, erhalten wir in der Regel Anfang Dezember 2018. Anschließend informieren wir Sie umgehend per E-Mail und Sie schicken uns eine Bestätigung.

Bitte stellen Sie sicher, dass wir Sie über Ihre angegebenen Mailadressen kurzfristig und sicher erreichen.

Lörrach, 07.Mai 2018

Xaver Anders, Dir.

Dem Seminar Lörrach zugewiesene Bewerberinnen und Bewerber werden von uns Anfang Dezember schriftlich per E-Mail informiert.

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie diese Informationen über Ihre angegebenen Mailadressen kurzfristig und sicher erreichen und Sie auch kurzfristig die dort geforderten Rückmeldungen an das Seminar geben können.


Fußleiste